Seite auswählen

Haare, Haare, Haare, überall! Haare auf dem Sofa. Es ist überall auf Ihrem Lieblingspullover. Klingt das bekannt? Wenn Sie wegen der enormen Mengen an Schuppenbildung Ihres Hundes ständig staubsaugen müssen, dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse.

Was ist ein Hundehaarentferner?

Während Hundebürsten einfach das Fell Ihres Hundes pflegen, extrahiert ein Hundehaarentferner körperlich überschüssiges Haar.

Welches deShedding-Fellpflegewerkzeug  sollten Sie wählen?

Die meisten Bürsten und Kämme tun im Wesentlichen dasselbe: Sie entfernen abgestorbene Haare von Ihrem Haustier, bevor es ausfallen kann.

Wenn es um Hundebürsten geht, hat der Furminator eine kultige Fangemeinde. Wenn Sie einen Hund besitzen, wurde Ihnen wahrscheinlich gesagt, dass dies ein lebensveränderndes Werkzeug ist – und wir stimmen zu. Dieser Ablöser schneidet sicher durch das Deckhaar Ihres Hundes und gelangt zu seiner Unterwolle, fängt und entfernt lose, tote Haare, bevor sie abfliegen. Es ist in fünf Größen erhältlich, von extra klein bis riesig, und in kurzen und langen Versionen – so können Sie es an Ihren Hund anpassen. Und mit der Taste „FURejector“ können Sie das Fell auf Knopfdruck entsorgen. Der Furminator sollte nur bei Rassen mit Unterwolle verwendet werden und kann bei empfindlicher Haut zu Reizungen führen. Fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Tierarzt.

Die Macher des Furminator behaupten, dass die Verwendung des Furminator um bis zu 90% reduziert werden kann – und mit über 10.000 5-Sterne-Bewertungen würden wir sagen, dass die Besitzer zustimmen. Ein Kritiker sagt, dass der Furminator scheinbar von „Außerirdischen in der Zukunft“ geschickt wurde, während ein anderer ihn die beste Erfindung nennt, die je gemacht wurde. Wenn Sie auf der Suche nach einem Werkzeug sind, das den Schwund stoppt (oder zumindest massiv reduziert), dann ist es das.

Wenn Sie einen langhaarigen Hund haben, der wie verrückt verliert, werden Sie den Furminator in Betracht ziehen wollen, möglicherweise das allgegenwärtigste Werkzeug zur Pelzentfernung da draußen. Es ist so beliebt, dass selbst abgeschlagene Konkurrenten eine Menge Umsatz abwerfen.

Den richtigen Furminator gibt es in insgesamt zehn verschiedenen Varianten: Optionen für Kurzhaar und Langhaar in den Größen extra klein, klein, mittel, groß, groß und riesig. So können Sie das richtige Werkzeug für die Größe Ihres Hundes und die Felllänge wählen.

Allerdings ist dies wahrscheinlich für viele dünn beschichtete Hunde übertrieben, so dass Sie dies für mittel- bis langhaarige Hunde in Betracht ziehen sollten, insbesondere für solche mit ausgeprägter Unterwolle. Der Auswurfknopf macht es einfach, einen Haarklumpen in den Müll zu werfen und weiter zu kämmen. Es hat auch einen ziemlich breiten Griff, was es einfach macht, einen Griff zu halten, wenn es um dicke Mäntel geht.